Wappen von Unterstedt Bildkollage von Unterstedt
Wappen von Unterstedt

Das Weingut Wümme stellt sich vor.


Am 11.Mai 2019 wurden in Unterstedt auf dem Weingut Wümme die ersten 900 Rebstöcke gepflanzt. Es wurden pilzwiderstandsfähige Reben gesetzt. Zwei weiße Rebsorten, Souvignac und Solaris und eine rote Rebsorte, Pinotin. In zwei bis drei Jahen erhofft man sich die ersten Erträge zu guten Weinen ausbauen zu können. Selbst der Bürgermeister der Stadt Rotenburg, Andreas Weber, ließ es sich nicht nehmen die ersten Rebstöcke vom Weingut Wümme in die Erde zu setzen. Der erste Wein soll dann wohl auch nach ihm benannt werden. Bürgermeister Weber Wein, so hieß es von den sieben Mitgliedern der Winzergemeinschaft. Doch bis dahin gibt es noch viel zu tun. Das Weingut Wümme ist das erste Weingut im Landkreis Rotenburg.